Mit Eve Button und Eve Door & Window teste ich Elgatos HomeKit Komponenten.

Der Markt für Aktoren und Sensoren die mit Apples HomeKit kompatibel sind, ist ja nicht gerade besonders umfangreich. Elgato liefert hier einige Komponenten die mit HomeKit eingesetzt werden können. Hier gibt es einen multifunktionalen Schalter Eve Button genannt, mit dem man ausgewählte Geräte oder Szenen steuern kann. Die Einbindung in HomeKit geht dabei wie üblich schnell und einfach in der Home App über das scannen des HomeKit Labels auf der Rückseite des Gerätes.

Danach kann man dem Button nun 3 Aktionen zuordnen die bei einmaligen, doppelten und langen Drücken ausgelöst werden. Man kann entweder ein oder mehrere Geräte steuern, oder man kann auch Szenen mit Tastendruck auslösen. So ist es möglich entweder nur die Stehlampe ein und auszuschalten, oder eine Nachtschaltung zu bedienen, die gleich alle Geräte und Lichter abschaltet. Der Button ist dabei als Handgerät gedacht und kann nicht als fixer Wandschalter montiert werden. Dazu wird das Gerät mit einer Batterie betrieben. Das Gerät macht einen hochwertigen Eindruck, der vor allen durch den Alurahmen aufgewertet wird. Die Reaktionszeit ist gut, manchmal dauert es 1-2 Sekunden bis die gewünschte Aktion ausgeführt werden.

Mit Eve Door & Window liefert Elgato einen kabellosen Kontaktsensor, mit welchem Türen und Fenster überwacht werden können. Auch dieser Sensor wird mit einer Batterie betrieben, die Dank Bluetooth-Low-Energy auch eine lange Batterielaufzeit aufweisen sollte. Auch dieser HomeKit Sensor wird wieder schnell und einfach durch das Einscannen das Labels in der Home App eingebunden. Nachdem der Sensor nun in HomeKit eingebunden ist, stehen einem eine Reihe von Möglichkeiten zur Verfügung. So kann man sich z.B. eine Mitteilung anzeigen lassen wenn niemand zu Hause ist und der Sensor geöffnet wird. Es ist möglich Automationen bei geöffneten oder geschlossenen Sensor auszulösen u.s.w. Man kann natürlich auch einfach Siri fragen ob ein bestimmtes Fenster oder Türe geöffnet ist. In der Eve App gibt es dann noch mehr Möglichkeiten sich anzeigen zu lassen wie oft der Sensor geöffnet wurde und wie lange. Das wird also alles ganz genau im Sensor protokolliert.

Ein Thema bei Apple HomeKit ist natürlich immer die Reichweite der Bluetooth Verbindung. Ich verwende mehrere Eve Door & Window Sensoren in meinem ganzen Haus verteilt über 2 Stockwerke. Im Erdgeschoß steht ein Apple TV 4k welches als Steuerzentrale konfiguriert ist. Bisher hatte ich keine Verbindungsprobleme zu meinen Sensoren, dieser werden immer korrekt angezeigt.

Fazit

Elgato liefert mit Eve Button und Eve Door & Window gute Komponenten für Apples HomeKit. Diese funktionieren zuverlässig und werden wie bei HomeKit üblich schnell und einfach eingebunden. Preislich liegt der Eve Button mit um die 50,- und die Eve Door & Window mit knapp 40,- doch in der oberen Liga für Smart Home Komponenten, mangels Alternative hat man jedoch nicht viele andere Möglichkeiten sein HomeKit System sinnvoll zu erweitern.